ANODOS - Unternehmen

Der Vorstand

 
 Christos Arbaras
Dipl. Kaufmann (LMU München) und Vorstand der ANODOS Asset Management AG
 

Der gebürtige Grieche Christos Arbaras, Jahrgang 1961, studierte Betriebswirtschaftslehre an der LMU - München (Dipl.-Kfm.) und spezialisierte sich im Bereich Risk-Management und im Global Asset Management. Er ist anerkannter und erfahrener, lizensierter Vermögensverwalter. Herr Arbaras verfügt über eine 25-jährige Erfahrung in der Strukturierung, der aktiven Betreuung und Verwaltung von weltweit ausgerichteten Anlageportfolien und Fonds für private und institutionelle Investoren und beim Aufspüren von unterbewerteten Aktienmärkten weltweit.

  • Unabhängig

    Unser Unternehmen ist inhabergeführt und zu 100 % in Privatbesitz. Es bestehen keine Abhängigkeiten zu Banken, Kapital-
    anlagegesellschaften und Versicherungs-
    unternehmen.

    Diese Unabhängigkeit gibt uns die Möglichkeit, unser Denken und Handeln selbst zu bestimmen im Sinne unserer Mandanten.
  • International

    Wir bieten unseren Mandanten eine international ausgerichtete Betreuung und Vermögensverwaltung an. Die Depotführung erfolgt bei namhaften deutschen und internationalen Banken.

    Wir bieten einen umfassenden Gesamtservice speziell auch für griechische Mandanten durch griechische Ansprechpartner.
  • Verantwortungsvoll

    Eine erfolgreiche Beratung und Betreuung im Rahmen eines Wealth Managements setzt ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Mandanten und Vermögensverwaltern voraus. Wir legen daher großen Wert auf gegenseitige Wertschätzung und eine Partnerschaft, die Ihnen den Erfolg bringt, den Sie sich wünschen.
  • Professionell

    Unsere langjährige erfolgreiche Tätigkeit als Anlageberater und Vermögensverwalter basiert auf einer hohen Qualifikation. Unser Anspruch ist ein professionelles Leistungsangebot und eine überzeugende Mandantenbetreuung.